Experten für die Rohr‐ und Kanalreinigung 

Verringerte Fördermenge, sinkende Ablaufgeschwindigkeit oder verminderter Leitungsdruck sind oft auf die Verengung des Rohrquerschnitts durch Ablagerungen und Inkrustierungen zurückzuführen. Diese entstehen durch Korrosion in Verbindung mit Schmutz, chemischen Ablagerungen oder biologischem Anwuchs. Unsere Spezialisten für die Rohr‐ und Kanalreinigung in Bogen, Cham, Deggendorf, Dingolfing, Freyung, Landshut, München, Passau, Regensburg und Straubing wissen, mit diesen Dingen umzugehen.

Professionelle Reinigung aller Entsorgungsleitungen 

Die Kuchler GmbH bietet für Firmen und Kommunen in ganz Bayern das gesamte Spektrum der professio­nellen Reinigung von Entsorgungs­leitungen – ohne Einsatz von Säuren, Laugen oder umwelt­be­lastenden Spül­mitteln. So beseitigen wir kurz­zeitig und kosteneffizient Probleme im Ablauf – trotz Kurven, Schiebern und Abzwei­gungen.

Wir bieten:

  • Beste verfügbare Spülwagentechnologie
  • CO² optimierte und umweltschonenende EUR 6 Fahrzeuge
  • Spülfahrzeug mit Wasserrückgewinnug mit bis zu 510l/min und 180 bar
  • Schlauchlängen bis max. 500 Meter 1 1/4 Zoll Schlauch
  • Digitale Spüldatenaufzeichnung (Position, Länge Verschmutzung) per GPS und Übergabe in GIS System
  • Behältervolumen bis 16 Kubikmeter
  • Helikopter Teleskopausleger mit maximaler Reichweite
  • Entsorgung und Recycling von Kanalspülgut AVV 20 03 06

Rohrreinigung für Industrie und Kommunen

So beseitigen wir kurz­zeitig und wirtschaft­lich Probleme – trotz Kurven, Schiebern und Abzwei­gungen. Weitere Informa­tionen zur Reinigung von Entsorgungs­leitungen im produ­zieren­den Gewerbe finden Sie hier:

Kanalreinigung auf dem neuesten Stand der Technik 

In Kanälen mit Nenndurchmessern von DN 50 bis über DN 2000 entfernen wir Sand, Schlammrückstände und Schmutzwasser mittels umweltschonenden, modernen Saug-/Spülfahr­zeugen mit inte­grierter Wasser­rückgewinnung. Abhängig vom Verschmutzungs­grad und dem Nenndurchmesser eines Kanals setzen wir dafür unter­schiedliche Techniken ein. Grundsätzlich reinigen wir Kanäle und Schächte ausschließlich mit Spezial­düsen, die auf das jeweilige Rohr­material, den Durch­messer der Abwasser­leitung sowie auf die Hoch­druck­pumpen unserer Fahr­zeuge abge­stimmt sind. Unsere speziali­sierten Mitar­beiter errei­chen so zielge­richtet beste Ergeb­nisse bei der Kanalreinigung. Konta­mi­nierende Rück­stände ent­fernen wir mit kombi­nierten Saug‐/Spülfahr­zeugen, die eine ADR‐Zulassung haben, und führen sie dem Recycling zu. 

Sickerschachtreinigung

Regenwasser-Sickerschächte dienen der kontrollierten Aufnahme von Regenwasser. 

Nach intensiven Regenphasen können vorhandene Versickerungsschächte das Regenwasser oft nicht mehr aufnehmen. Überschwemmungen und Rückstau sind die Folge. Bei rechtzeitiger Entschlammung und Wartung beugen Sie Schäden vor und sparen Kosten. Wir bieten eine Sickerschachtreinigung, Entschlammung und Wartung von Versickerungsschächten an. 

  • Entschlammen
  • Absaugen
  • Einbau versickerungsfähigem Material
  • Wartung
     

Der Aufbau für jeden Sickerschacht wird in der DIN 4261-1 geregelt. Es wird festgelegt, wie viel Sand und Kies sich wo im Schacht befinden muss. Die Wartungsintervalle findet man in der DIN 4261-3. 

Ein Sickerschacht muss regelmäßig zweimal im Jahr auf die Betriebsfähigkeit geprüft werden. Hat die Sickerfähigkeit nachgelassen, muss der Schacht gereinigt und gewartet werden. Hier muss die Filterschicht entweder teilweise oder ganz getauscht werden. Streng nach behördlichen Auflagen. 

Gerne sind wir für Sie da, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.