Reinigung und Wartung von Fettabscheidern 

Ob Imbissstube oder Restaurant, ob Werks­kantine oder Fleisch ver­arbeiten­der Betrieb: Alle Unter­nehmen, in denen fett­haltiges Abwasser anfällt, sind per Gesetz ver­pflich­tet, Fett­abscheider zur Be­hand­lung des Abwassers vor seiner Ein­leitung in das öffent­liche Kanal­netz zu betreiben. Doch Fettabscheider können Fette aus den Abwässern nur ent­fer­nen, wenn sie – so wie es der Gesetz­geber vor­schreibt – richtig gewar­tet werden.

Die Kuchler GmbH bietet deshalb für vor­handene Fett­abscheider:

  • Regelmäßige Wartung und Entleerung nach DIN 4040 bzw. DIN EN 1825-2 durch quali­fi­zier­tes, geschultes Personal 
  • Ordnungsgemäße Verwertung der Fett­abscheider‐Abfälle mit Über­nahme­schein
  • Hochdruck‐Reinigung, Wiederbe­füllung mit ge­rei­nig­tem Brauch­wasser sowie Funktions­fähig­keits­prüfung 
     

Diese von uns sorgfältig ausgeführten Arbeiten ver­hindern, dass sich Fette, Lebens­mittel­reste und sonstiger Unrat in den Kanal­rohren absetzen und zu Ver­stop­fungen und Ver­en­gun­gen führen. 

Wir entsorgen auch die Überreste Ihrer Modernisierung 

Die Kuchler GmbH unterstützt Sie bei Ihren Moder­ni­sie­rungs‐ und Umbau­maß­nahmen mit wirt­schaft­lichen Entsor­gungs­konzepten – vom Container‐Service bis zur voll­stän­digen Ent­rümpelung. Als zerti­fi­zierter Entsorgungs­fachbetrieb garan­tieren wir für die nach­weis­lich fach­ge­rechte Entsorgung – von Elektro­geräten und Leucht­stoff­röhren bis hin zu Matratzen und Möbeln.